Start :: All Articles :: Add new article :: Extended Search

Add new translation

[Original] ancientspirit.de: Nightwish - Over the hills and far away (2001-06) - Reviews

ancientspirit.de
SasH


Nun gut, über die Notwendigkeit dieser CD lässt sich sicherlich streiten und es eröffnet sich die Frage, weswegen man sich nicht lieber damit beeilt hat, das nächste Full Lenght Album fertigzustellen. Doch hier spalten sich bestimmt die Lager. Meiner Meinung nach hat es dieser Silberling in sich. Die Coverversion von GARY MOORE´s "Over the Hills and far away" ist nach der THYRFING-Version sicher nicht mehr sehr originell, doch dennoch klingt sie sehr gelungen. Der wahre Hammer folgt dann allerdings erst mit "10th Man down", ein genialer Song in "Wishmaster"-Manier, der auch perfekt auf das letzte Album gepasst hätte. Doch auch das sehr ruhige und gefühlvolle "Away", mit der typischen verträumten NIGHTWISH-Ader, fügt sich sehr gut in das Gesamtbild ein. Leicht verdutzt war ich, als ich damals zum ersten Mal "Astral Romance" auf dem "Angels fall first" Album hörte, welches mich doch sehr an HORA SUPREMA´s (R.I.P.) "Fields of Nothingness" erinnerte, wobei eine Abkupferei hier unmöglich scheint, da wohl kaum eine finnische Band Ideen vom ersten Demo einer aufgelösten Band aus unserer Region klauen wird, oder etwa doch? Diese Verwunderung stand mir auch bei dieser Neuaufnahme wieder im Gesicht, doch war ich dieses mal auch ein wenig von der Veränderung überrascht. Danach sind dann auch schon die 6 Livesongs an der Reihe, welche aus den beiden Hitalben "Oceanborn" und "Wishmaster" gewählt wurden. Viel falsch machen konnte man hier nicht, da der Sound eh Sau fett ist und die Songs dieser beiden Alben allesamt geil sind! Allerdings ist hier bemerkbar, dass eine zweite Gitarre bei NIGHTWISH wirklich nicht fehl am Platze wäre. Auf alle Fälle dürfen wir auf das nächste Album gespannt sein!

added by Lonnie on 30.06.06article also available in:  | printer friendly version

(c)2006 Nightwish Bibliotheca
Nightwish-Bibliotheca.com is a project of Ever Dream Fanclub
Copyrights and trademarks for the photos, articles and other promotional materials are held by their respective owners.